Mitglied werden

KAITE-ZIM e.V. freut sich über neue Mitglieder, die sich der Förderung des ökologischen Landbaus und der nachhaltigen Verbesserung der Lebensumstände der KleinbäuerInnen in Simbabwe verpflichtet fühlen und dies mit einem finanziellen Beitrag unterstützen wollen.

Mitglieder bestimmen selbst die Höhe ihres jährlichen Mitgliedsbeitrags bzw. ihrer jährlichen Spende.

Wer sich aktiv an der Vereinsarbeit beteiligen oder sich beim Spendensammeln engagieren will, ist herzlich willkommen. Zahlreiche der derzeit über 60 Mitglieder verfügen über Kenntnisse und Erfahrungen in der Entwicklungszusammenarbeit und bringen diese ehrenamtlich ein.

Mindestens ein Mal im Jahr findet eine Mitgliederversammlung statt. Für jedes Kalenderjahr liegen Jahresberichte vor, die gerne eingesehen werden können. Die Gemeinnützigkeit wird seit der Vereinsgründung kontinuierlich bestätigt; die Freistellung von Körperschafts- und Gewerbesteuer liegt vor. Dank minimaler Verwaltungskosten kommen alle Spendengelder direkt zu mehr als 95% unserem Vertragspartner in Simbabwe zugute.

Das Spendenkonto des KAITE-ZIM e.V. wird von der GLS-Zukunftsstiftung Entwicklung, Bochum, geführt, die für eine sach- und ordnungsgemäße Verwendung der Spendengelder Sorge trägt. Die Zukunftsstiftung erstellt auch die Spendenbescheinigungen zu Beginn jedes Kalenderjahres.

Kontakt

KAITE-ZIM e.V.

c/o K. Pilgram
Oppenheimer Str. 44, D-60594 Frankfurt
+49 69 612491
Klaus Pilgram